Copyright MEISTER 2012

Sie sind hier: PRODUKTE > Innentüren > Designtüren > Stumpf einschlagend
DeutschEnglishFrancais
20.8.2014 : 18:31 : +0200

Tipp:

Bei stumpf einschlagenden Türelemente empfehlen wir 3-dimensional verstellbare Bänder, damit die Falzluft eingestellt werden kann. Die Bänder können sowohl verdeckt liegend oder auch als sichtbare Lappenbänder ausgeführt werden.

Tectus Band

Das komplett verdeckt liegende Bandsystem TECTUS von Simons setzt einmal mehr Maßstäbe im Bandbereich. Speziell für den Einsatz an modernen, geradlinigen, flächenbündigen Türen geschaffen, bietet TECTUS optimale Voraussetzungen für das Gesamtbild designorientierter Türen, denn Design ist auch, wenn man gar nichts sieht.

Lappenband V 7888

Das sichtbare Lappenband V 7888 WF ist eine preiswertere Alternative zum Tectus Band, aber auch in der Bandtasche (V 7602 3-D) 3-dimensional verstellbar.

Basys Band DX62

Verdeckt liegendes Band als Alternative zum Tectus Band.
- 3-D Verstellbarkeit
- elegante Linienführung
- extrem stabile Gelenkform
- hochwertigen Lagerung
- Justierbarkeit der Türposition, völlig unabhängig von der Gelenkkinematik und beeinflusst diese in keiner Weise negativ.

verdeckt liegende Bänder, 3-dimensional verstellbar,

Stumpf bzw. flächenbündig einschlagend

Sie lieben es schlicht? Dann können wir mit den stumpf einschlagenden Türelemente etwas ganz Puristisches anbieten.

Die Bänder sind verdeckt liegend und trotzdem äußerst funktionell (Wartungsfrei, 3-dimensional verstellbar usw.)

Die Türen gibt es in den unterschiedlichsten Designs und Farbtönen.

Ein weiteres Design-Highlight sind die Zargen oben mit stumpfer Verbindung.

Schloss + Drücker

Drücker

Ein weiteres Design-Highlight sind die Zargen oben mit stumpfer Verbindung.

 

 

Bänder

Simons Tectus Band

Drücker

ohne Schlüssellochbohrung

Schließblech

weitere Möglichkeiten:
- mit oder ohne Schlüssellochbohrung
- mit Flüster-Komfort-Schloss ("das leise Schloss")
- Schloss, Bänder und Schließblech in Edelstahl-Optik

Concept Weisslack

Kombinieren Sie doch einfach wie es Ihnen gefällt!

Holz- oder Lackoberfläche oder frei wählbare Füllungen (Edelholz, Glas oder Lack) bei dem Türmodell Concept ist selbst die Position des Schmuckelements individuell wählbar.

Concept A Glas

 

Lackoberfläche RAL 7003 Moosgrau,
Füllung Glas Madras Fiandra
Zarge mit stumpfen Verbindungen

Detail Glas Concept A
Concept Glas